1. Region
  2. Trier & Trierer Land

FDP diskutiert Bedeutung des Internets für den Mittelstand

FDP diskutiert Bedeutung des Internets für den Mittelstand

Unter dem Motto "Netzpolitik ist ein Motor für den Mittelstand" hat die FDP-Bundestagsfraktion in den Industriepark Region Trier in Föhren eingeladen. Dort erörterten die Bundestagsabgeordneten Volker Wissing (links), finanzpolitischer Sprecher, und Manuel Höferlin (Zweiter von links), Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Netzpolitik, gemeinsam mit rund 50 Gästen die Bedeutung des Internets für Unternehmen sowie die regionale Konjunktur.

Anita Theis (Zweite von rechts), Geschäftsführerin der Tierfutterfirma Vet-Concept in Föhren, und Peter Sanner (rechts) vom Managementforum Kaiserslautern berichteten über die Schwierigkeiten einer Unternehmensgründung. Andreas Christ (Mitte), Bezirksvorsitzender der Jungen Liberalen Eifel-Hunsrück, moderierte die Veranstaltung. (cmo)/TV-Foto: Christian Moeris