Fenster ausgehebelt und in Wohnhaus eingebrochen

Fenster ausgehebelt und in Wohnhaus eingebrochen

Irrel. (red) Eine Familie aus Irrel, welche von einem Ausflug nach Hause kam, stellte am Sonntagmorgen, 5. September, fest, dass in ihr Wohnhaus eingebrochen worden war. Die Täter hatten ein Fenster im Erdgeschoss aufgehebelt und einige Räume im Haus durchwühlt.

Nach ersten Feststellungen wurde lediglich Modeschmuck entwendet.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bitburg unter der Telefonnummer 06561/9685-0.

Mehr von Volksfreund