Fest für die Skulptur

TRIER-OLEWIG. (red) Mit einem Straßenfest wird eine Plastik des ortsansässigen Künstlers Guy Charlier der Öffentlichkeit übergeben.

Um das Straßenbild in Olewig zu verschönern, entschied der Ortsbeirat in parteiübergreifendem Einvernehmen mit Mitteln aus dem Stadtteilbudget ein Kunstwerk des in Olewig ansässigen Bildhauers Guy Charlier zu erwerben. Mittlerweile ziert das Kunstwerk die Hauptstraße in Triers "Grinzing", und zwar in Höhe Olewiger Straße 130, gegenüber der Braustube. Am Freitag , 12. Mai, 18 Uhr, wird das Kunstwerk offiziell den Olewiger Bürgern übergeben. Zu dem Straßenfest sind alle Olewiger eingeladen. Die Feier wird musikalisch umrahmt. Vertreter des Stadtvorstands sowie Ortsbeiratsmitglieder und der Künstler werden anwesend sein.