Feuer auf Firmengelände in Aachenerstraße

Feuer auf Firmengelände in Aachenerstraße

Auf einem Firmengelände in der Aachenerstraße ist es am Sonntagmittag zu einem Feuer gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache waren mehrere Kartons in Brand geraten.

Wie Herr Müller von der Berufsfeuerwehr Trier mitteilt, ging am Sonntag gegen 13:52 Uhr die Meldung über ein Feuer an einem Container in der Aaachenerstraße bei der Feuerwehr ein.

Als diese am Unfallort eintraf, war der Brand bereits weitestgehend erloschen. Mehrere Kartonagen, die neben dem Container auf dem Firmengelände standen, waren in Brand geraten. Es ist ein geringer Sachschaden entstanden, Personen wurden nicht verletzt.

Zur Brandursache können bislang keine Angaben gemacht werden, die Polizei ermittelt.

Mehr von Volksfreund