Feuer im Steilhang

Kenn. Zu einem Flächenbrand musste am Ostermontag gegen 15.55 Uhr die Feuerwehr nach Kenn ausrücken. In einem Steilhang am Angelberg, oberhalb von Kenn brannte es vermutlich witterungsbedingt auf einer Fläche von rund 5000 Quadratmetern.

Mit rund 30 Mann bekämpfte die Feuerwehr von unten sowie von oberhalb eines Weinbergweges den Brand, der auf mehreren Flächen ausgebrochen war. Nach kurzer Zeit hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kenn und Schweich. siko