Feuerwehr löscht Kaminbrand

Trier. (mc) Herausschießende Flammen aus einem Kamin haben am Freitagabend einen Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus in der Matthiasstraße in Trier-Süd ausgelöst. Offenbar hatten Glut reste im Kamin das Feuer ausgelöst.

Die Einsatzkräfte brachten die Flammen schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, ebensowenig entstand Sachschaden am Haus.

Mehr von Volksfreund