1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Feuerwehr rettet Betrunkene von Dach

Feuerwehr rettet Betrunkene von Dach

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz für die Trie rer Feuerwehr: Mit einer Drehleiter hat sie zwei Betrunkene von einem Hausdach an der Paulinstraße geholt. Nach Auskunft der Polizei wollten die beiden Männer einen Bekannten besuchen, wurden jedoch nicht reingelassen.

Kurzerhand kletterten sie über ein Baugerüst an der Fassade des Hauses entlang bis auf das Dach. Dort wollten sie durch ein Fenster in die Wohnung gelangen. Weil die Männer nach Polizeiangaben einiges an Alkohol getrunken hatten, verloren sie in luftiger Höhe die Orientierung und saßen fest. Passanten hatten das Schauspiel beobachtet und die Polizei alarmiert. Kurzzeitig wurde der Busverkehr behindert. Neben der Polizei und dem Drehleiterwagen waren mehrere Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr beteiligt. Die beiden Männer müssen wohl die Kosten des Einsatzes tragen. red