FEUERWEHR

TRIER. Schreck zur Feierabendstunde: Die Fahrerin dieses PKW konnte zum Glück rechtzeitig aussteigen, als ihr Auto gegen 17.45 Uhr vor dem Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in der Metzer Allee aus ungeklärter Ursache Feuer fing.

Die alarmierte Feuerwehr löschte das schnell in voller Ausdehnung brennende Fahrzeug. Der Verkehr in diesem Bereich kam allerdings sehr ins Stocken.(r.n.)/Foto: Sebastian Lindemans

Mehr von Volksfreund