1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Feuerwehreinsatz wegen defekter Heizung

Feuerwehr : Feuerwehreinsatz wegen defekter Heizung

Zu einem Wohnungsbrand ist am Donnerstagmorgen um 7.27 Uhr die Feuerwehr gerufen worden. Mehrere Menschen meldeten, dass es im Bereich der Leanderstraße zu einer starken Rauchentwicklung gekommen sei.

Da aber dort nichts zu finden war, konnten die Einsatzkräfte die Rauchentwicklung im Bereich Maximineracht ausmachen. Bei ihrer Ankunft sahen sie Rauch im Dachbereich des Landesuntersuchungsamt. Ein Feuer wurde jedoch nicht gefunden. Schließlich wurde laut Feuerwehr klar: Eine defekte Heizung hatte für den Rauch gesorgt. Die Heizanlage wurde vorerst außer Betrieb gesetzt und von einer Fachfirma überprüft. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Trier und die Berufsfeuerwehr Trier Wache eins und zwei sowie der Löschzug Kürenz.

(siko)