Feuerwehrleute beweisen Geschick

Feuerwehrleute beweisen Geschick

Beim Geschicklichkeitsfahren des Kreisfeuerwehrverbands Trier-Saarburg, veranstaltet von den Feuerwehren Trierweiler, Sirzenich und Udelfangen, gilt es mit Feuerwehrfahrzeugen einen Parcours zu bewältigen und dabei möglichst wenig Fehlerpunkte zu bekommen. Die drei Erstplatzierten in der Klasse A (PKW bis 3,5 Tonnen): 1. Achim Marx (Feuerwehr Fell), 2. Andreas Bellersheim (Feuerwehr Trierweiler), 3. Matthias Weiland (Feuerwehr Sirzenich).

Die drei Erstplatzierten in der Klasse B: 1. Valentin Benzkirch (Feuerwehr Ockfen), 2. Mark Kollmann (Feuerwehr Sirzenich), 3. Marco Schönhofen (Feuerwehr Newel). (red)/FOTO: Feuerwehr

Mehr von Volksfreund