Filmreihe thematisiert Tourrette-Syndrom

Filmreihe thematisiert Tourrette-Syndrom

"Vincent will Meer", so heißt der Film, mit dem die beiden Betreuungsvereine von Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und Diakonie ihre seit 20 Jahren bestehende Filmreihe "Psychiatrie im Film" am Dienstag, 20. September, um 19.30 Uhr im Broadway Filmtheater fortsetzen. Nach dem Film sind Interessierte zum Filmgespräch eingeladen.

Der Eintritt kostet 7 Euro. red
Infos gibt es beim SkF unter Telefon 0651/9496-132.

Mehr von Volksfreund