Filsch in "Hierzuland"

FILSCH. (red) Ein Ortsportrait von Trier-Filsch strahlt das Südwest-Fernsehen (SWR) am Donnerstag, 26. Mai, um 18.05 Uhr in seiner Sendung "Hierzuland" aus. Bei den zweitägigen Dreharbeiten zu dem achteinhalb Minuten dauernden Film war auch der ehemalige Radrennfahrer und heutige sportliche Leiter des Team Gerolsteiner, Reimund Dietzen, mit von der Partie.

Filsch ist der erste Trierer Stadtteil, der in die Sendereihe aufgenommen wurde.