1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Fleischstraße: Arbeiten verzögern sich um einige Tage

Baustelle : Fleischstraße: Arbeiten verzögern sich um einige Tage

Der Abschluss der Bauarbeiten zur provisorischen Erneuerung des Fahrbahnbelags in der Trierer Fleischstraße verzögert sich laut Stadt um einige Tage bis Ende dieser Woche.

Die Stadtwerke nutzten derzeit die Gelegenheit der zwischen Kornmarkt und Heuschreckbrunnen aufgegrabenen Straße, um neue Hausanschlussleitungen zu verlegen. Diese Arbeiten gestalteten sich wegen des massiven Unterbaus der Straße schwieriger als erwartet, so dass erst Mitte dieser Woche die neue Asphaltdecke aufgetragen werden könne.