Flotte Melodien

TRIER-FEYEN. (red) Zum ersten Feyener Sport- und Kulturfest, das am Wochenende 10. und 11. Juni im Bereich der Bezirkssportanlage Feyen und der Turnhalle stattfindet und fast von allen ortsansässigen Vereinen getragen wird, möchte der MGV Trier-Feyen sich mit einem Projektchor beteiligen.

Der Projektchor, der sich als Gemischter Chor versteht, steht allen offen, die gerne singen. Gesungen werden eingängige und flotte Melodien aus Film, Musical oder Popmusik. Die erste Chorprobe ist am Montag, 13. März, um 20 Uhr im Probenraum des MGV Trier-Feyen (Grundschule Trier-Feyen). Chorleiter dieses Projekts ist Johannes Schaffrath. Die weiteren Proben sind jeweils montags 20 Uhr. Weitere Informationen: Lorenz Becker, 0651/30645.

Mehr von Volksfreund