Flotte Rhythmen

WELSCHBILLIG. (red) Mit flotten Rhythmen wird der Kreis Trier-Saarburg in das neue Jahr starten. In der Kulturscheune Welschbillig steht am Sonntag, 2. Januar 2005, das Neujahrskonzert des Kreises auf dem Programm.

Das Kreisorchester "Fortissimo" und die Big-Band der Kreismusikschule werden den Ton angeben und mit einem bunten Reigen bekannter Melodien für Unterhaltung sorgen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Karten zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 5 Euro) sind an der Abendkasse und im Vorverkauf in Welschbillig im Friseursalon Barz, Petrusplatz, erhältlich.