1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Förderverein Kinderpfade Indien: Für eine bessere Zukunft

Förderverein Kinderpfade Indien: Für eine bessere Zukunft

Den Förderverein Kinderpfade Indien gibt es seit März 2014. Bis heute sind unter den mittlerweile 200 Mitgliedern und anderen Spendern 60 000 Euro gesammelt worden. Der Förderverein unterstützt insbesondere die Arbeit der Ordensprovinz South East India der Missionare des heiligen Franz von Sales, die Kinderdörfer aufbauen und betreiben.

Der Bau von Häusern konnte wesentlich unterstützt werden. Zurzeit leben 44 Kinder in den
beiden Friendly-Home-Häusern. Weitere 29 werden in ihren Familien unterstützt. 2016 wurden neun Patenschaften vermittelt. Im nächsten Jahr sollen ebenfalls neun Kinder aufgenommen und an Paten zur Unterstützung vermittelt werden. doth
Wenn Sie, liebe Leser, die Arbeit dieser Helfer indischer Kinder würdigen und sie zum Respekt-Preisträger im November wählen wollen, rufen Sie an und stimmen Sie unter der Rufnummer 0137/ 8226675-01* ab oder geben Sie Ihre Stimme online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab