Fragen an Frauen

TRIER. (red) Im Fach Psychologie an der Universität Trier wird eine Fragebogenstudie zum Thema "Zwischenmenschliche Begegnungen" durchgeführt.

Es handelt sich um eine postalische Fragebogenstudie an Frauen im Alter zwischen 70 und 80 Jahren. Mit Hilfe kurzer Situationsschilderungen wird untersucht, welchen Eindruck sich Menschen von einer anderen Person bilden, mit der sie zum ersten Mal ins Gespräch kommen. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert zirka 45 Minuten, dafür erhält jede teilnehmende Person ein Extra-Superlos der "Aktion Mensch". Die Erhebung erfolgt völlig anonym. Interessierte Frauen zwischen 70 und 80 Jahren können den Fragebogen mit frankiertem Rückumschlag unter der Telefonnummer 0651/2012923 (montags bis freitags an Vormittagen) anfordern.