FranceMobile zu Gast in Trier

FranceMobile zu Gast in Trier

"Bonjour Trier" und "Comment allez-vous" hieß es in den Klassen des beruflichen Gymnasiums Gestaltungs- und Medientechnik Trier. Das "FranceMobile" war für einen Tag zu Gast an der BBS Gewerbe und Technik.

Das FranceMobile fährt im Rahmen eines bundesweiten Bildungsprogrammes an rheinland-pfälzische Schulen, um Schüler spielerisch für die Sprache und Kultur Frankreichs zu begeistern. In kreativen und originellen Rollen- und Ratespielen konnten die Schüler ihre Französischkenntnisse unter Beweis stellen und ihr Frankreichbild reflektieren.
Die französische Lektorin Perrine Val informierte dabei unterhaltsam über Land und Leute und beantwortete Fragen der Schülerinnen und Schüler zur aktuellen Situation im nahen, aber häufig unbekannten Nachbarland. Von besonderem Interesse für die Schüler waren die Informationen über deutsch-französische Austauschprogramme und die Möglichkeiten eines Studiums in Frankreich. (red)/Foto: Schule

Mehr von Volksfreund