Frau angefahren

TRIER. (red) Angefahren und schwer verletzt hat gestern Morgen gegen 7.45 Uhr ein Autofahrer eine Frau in der Aachener Straße. Anschließend flüchtete der Mann von der Unfallstelle. Die Frau wollte die Straße in Höhe eines Baumarktes überqueren, als sie von dem Fahrzeug erfasst wurde, das aus Richtung Luxemburger Straße kam und in Richtung Martinerfeld fuhr.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen dunkelfarbigen Audi A4 oder A6. Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Zeugenhinweise unter Telefon 0651/9779-3200.