1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Frau verletzt: Ursache angebranntes Essen

Frau verletzt: Ursache angebranntes Essen

Angebranntes Essen hat am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr für einen Feuerwehreinsatz in der Straße Beim Hohlengraben in Trier gesorgt. Nachbarn hatten den Alarm eines Heimrauchmelders vernommen und die Feuerwehr informiert.

Wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte, habe die Bewohnerin selbst den Rauchmelderalarm nicht gehört. Ursache sei im Ofen angebranntes Essen gewesen. Die Wohnung wurde belüftet, die Bewohnerin mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. red