Frauennotruf bietet Fortbildung an

Frauennotruf bietet Fortbildung an

Trier. (red) Für Frauen, die ehrenamtlich tätig sind, bietet der Frauennotruf Trier eine Fortbildung an. Neben der Vermittlung von Fachwissen zum Thema Gewalt gegen Frauen werden Gesprächskompetenzen, rechtliche Fragen und Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements in Praxisfeldern geschult.

Die Fortbildung umfasst drei halbtägige und eine ganztägige Seminareinheit. Die Einführung findet am Donnerstag, 19. November, um 20 Uhr im Frauennotruf statt. Anmeldung noch bis heute unter Telefon 0651/49777 oder E-Mail info@frauennotruf-trier.de.

Mehr von Volksfreund