1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Fridays for Future demonstrieren am Freitag in Trier

Globaler Klimastreik : Fridays for Future: Demo für den Klimaschutz

Die Klimabewegung Fridays for Future ruft zur globalen Demonstration für die Erde auf. Am Freitag, 25. September, ab 10 Uhr protestieren Aktivisten auf dem Domfreihof gegen Umweltzerstörung und für Klimaschutz.

Ihr Ziel: Bürger sollen mitbekommen, dass die Folgen des Klimawandels gerade erst beginnen.

„Die Wissenschaft ist sich einig: Wenn wir nicht sofort anfangen, unsere Erde aktiv zu schützen, ist es nur noch die Frage von ein paar Jahren, bis unser Planet unbewohnbar ist“, sagt der Schüler Elias Roos. Der Klimawandel rufe irreversible Folgen hervor, die die Umwelt und alle Lebewesen mit ihr zerstörten. „Die Ozeane versauern, und Grönland schmilzt. Wir brauchen eine internationale Politik, welche sich ernsthaft für unsere Zukunft einsetzt“, ergänzt seine Kollegin Roxana Probst.

Um die Dringlichkeit der Situation zu verdeutlichen, gehen die Aktivisten wiederholt freitags auf die Straße, um zu demonstrieren.

Die Gruppe Parents for Future Trier schließt sich dem Aufruf an: „Wir verlangen eine Politik, die unsere Lebensgrundlagen schützt.“