1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Friedens-Kundgebung zum Antikriegstag

Demonstration : Kundgebung zum Antikriegstag

Die Arbeitsgemeinschaft Frieden (AGF) und der Deutsche Gewerkschaftsbund Trier (DGB) laden gemeinsam zur Kundgebung am Mittwoch, 1. September, um 17 Uhr auf den Kornmarkt ein. James Marsh (DGB) und Markus Pflüger (AGF) werden das Programm moderieren, dazu gehören Redebeiträge von Prof. Karl Hans Bläsius zur Atomkriegs­gefahr, Jerome Frantz, Gewerkschaftssekretär NGG Trier und Fridays for Future zu Krieg und Klima.  Mohamed Kushari sowie die Trommelgruppen Palongo Ehrang und Nabaya Trier-Nord werden das Programm musikalisch umrahmen, zudem sind ein Informationsstand und Straßentheater geplant.

 Bei der Kundgebung sind die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wie Mund-Nasenschutz und Abstandsregeln einzuhalten.