Frontal gegen die Hauswand

Eine 32-jährige Fahrerin aus Trier wurde in der Nacht zum Samstag bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Südallee/Saarstraße schwer verletzt. Laut Mitteilung der Polizei kam sie aus der Kaiserstraße und fuhr bei Rot in den Kreuzungsbereich.

Dort stieß ihr Fahrzeug mit einem Geländewagen zusammen, der in Richtung Verteilerkreis unterwegs war. Beide Wagen schleuderten herum, der PKW prallte frontal gegen eine Hauswand. Die Fahrerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, der 35-jährige Fahrer des Geländewagens wurde leicht verletzt. jp