Führung über den Trierer Hauptfriedhof

Führung über den Trierer Hauptfriedhof

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus des SPD-Kreisverbands Trier-Saarburg hat für Dienstag, 21. Juni, eine kostenlose Besichtigung mit Führung auf dem Hauptfriedhof Trier organisiert. Treffpunkt ist um 15 Uhr an der alten Kapelle am Eingang Herzogenbuscher Straße.

Der 1808 angelegte, mehrfach erweiterte und umgestaltete Friedhof gehört zu den geschützten Baudenkmälern der Stadt Trier. Etwa ab 17 Uhr findet ein gemütlicher Abschluss im Romikolum (Romika), Metternichstraße, statt. Eingeladen sind SPD-Mitglieder; auch Gäste sind herzlich willkommen. red
Anmeldungen erbeten unter Telefon 06501/7499 oder per E-Mail: Bernard.Boelinger@gmx.de

Mehr von Volksfreund