Führung zur Geschichte des Stadtmuseums

Führung zur Geschichte des Stadtmuseums

Eine Führung zur Bau- und Sammlungsgeschichte Triers bietet das Stadtmuseum Simeonstift am heutigen Dienstag um 20 Uhr an. Geleitet wird sie von Sonja Mißfeldt.


Seit 1945 beherbergt das Simeonstift direkt neben der Porta Nigra die Sammlung des Stadtmuseums. Neben den Exponaten steht auch das denkmalgeschützte Stiftsgebäude aus dem 11. Jahrhundert im Zentrum der Führung. Zudem erhalten die Besucher Einblick in die einzelnen Museumsabteilungen sowie die Ankaufspolitik des Museums. Die Führung mit Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit dauert ungefähr eine Stunde und kostet sechs Euro.red

Mehr von Volksfreund