1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Führung zur Kulturgeschichte des Karnevals in Trier

Führung : Kulturgeschichte des Karnevals in Trier

(red) In seiner neuen Sonderausstellung widmet sich das Stadtmuseum Simeonstift dem Karneval. Gemälde, Originaldokumente und natürlich Kostüme beleuchten die wechselvolle Kulturgeschichte der närrischen Tage.

Der Rundgang führt von den Anfängen in der Antike über Prägungen des Mittelalters bis in die Gegenwart. Am Dienstag, 17. Dezember, findet um 19 Uhr eine Kuratorenführung durch die Ausstellung mit Dorothée Henschel statt. Der Rundgang dauert etwa eine Stunde, der Eintritt beträgt 6 Euro.