Fünf Verletzte nach Kollision

Fünf Verletzte nach Kollision

Bleialf. (fpl/ch) Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen sind auf der A 60 bei Bleialf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) fünf Menschen verletzt worden, vier von ihnen schwer. Eine 78 Jahre alte Frau, die in Richtung Belgien unterwegs war, wollte gegen 6.30 Uhr mit ihrem PKW am Parkplatz "Schneifel-Ost" wenden und zurück nach Prüm fahren.

Dabei konnte der Fahrer eines mit vier Personen besetzten BMW nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in das Fahrzeug hinein.

Mehr von Volksfreund