Für Kinder: Was machen Tiere im Winter?

Trier · Was machen Tiere in Wald, Feld und Wiese im Winter? Manche bekommen ein dickes Fell, andere verkriechen sich in Höhlen, Baumstämmen oder auch in Gebäuden. Sie bewegen sich nur noch wenig oder gar nicht.

So sparen sie Kräfte und brauchen nur wenig Nahrung. Manche verschlafen den Winter komplett. Andere fallen in Winterstarre. Wer von euch wissen will, welche Tiere das sind und älter als sieben Jahre ist, ist im Naturfreundehaus in Trier-Quint genau richtig. Holt euch euren Forscherpass im Naturfreundehaus ab beim Workshop (sprich: Wörgschopp) "Tiere im Winter". Der ist am Samstag, 7. Dezember, von 10 bis 16 Uhr. red
Anmeldungen per E-Mail an
nfh-trier-quint@naturfreunde.de oder per Telefon: 0651/9962427.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort