Fußgänger von Auto erfasst

Trier. (red) Schwer verletzt wurde ein Fußgänger, der Samstag gegen 17.58 Uhr im Stadtteil Mariahof auf dem Brubacherweg unterwegs war, nachdem er von einem Auto erfasst worden war. Der PKW-Fahrer fuhr aus Richtung Mariahof kommend in Fahrtrichtung Brubacher Hof und berührte mit der rechten Fahrzeugfront seines Wagens den am rechten Fahrbahnrand gehenden Fußgänger.

Der Fußgänger wurde ins Krankenhaus gebracht. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/97793200 in Verbindung zu setzen.