1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Fußgänger von Taxi erfasst: schwer verletzt

Fußgänger von Taxi erfasst: schwer verletzt

Ein 30-jähriger Mann ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Unfall in der Saarstraße schwer verletzt worden. Gegen 2 Uhr wollte er die Straße in Höhe der Löwenbrückener straße überqueren.

Dabei wurde er von einem Taxi erfasst, das in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Er stürzte auf die Fahrbahn, erlitt Kopfverletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat zur Klärung der Unfallursache einen Unfallsachverständigen eingeschaltet. red