1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Fußgängerin bei Unfall verletzt

Fußgängerin bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Saarstraße ist am 5. Oktober um 9.30 Uhr eine Fußgängerin verletzt worden. Beim Überqueren der Straße in Höhe der Engel-Apotheke wurde sie von einem Ford Focus erfasst.

Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. redHinweise an die Polizei Trier, Telefon 0651/9779-3200.volksfreund.de/blaulicht