Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist am Montagabend gegen 19.25 Uhr in der Straßburger Allee bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Trierer Polizei war ein 78-jähriger Autofahrer mit seinem Auto aus Richtung "Mattheiser Weiher" kommend in Fahrtrichtung Metzer Allee unterwegs. Eine 44-jährige Fußgängerin überquerte dort zeitgleich die Fahrbahn. Die Frau wurde von dem Auto erfasst, zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Sie wurde vor Ort zunächst vom Notarzt und Rettungssanitätern versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.