1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gastbeitrag zum Thema Nachhaltigkeit

Gastbeitrag zum Thema Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit - der schonende Umgang mit Umwelt und Ressourcen ist ein Ziel des Vereins Lokale Agenda in Trier. In einer TV-Serie erklären Mitglieder der Lokalen Agenda in einem kurzen Fragebogen, wie sie diese Nachhaltigkeit konkret im Alltag leben, was ihr Beitrag ist, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Heute beantworten Thomas Schaubs und Christine Fehmer, geborene Schaubs, den Fragebogen.

Warum ist mir Nachhaltigkeit wichtig?Wir tragen die Verantwortung dafür, die Welt, in der wir leben, zu schützen und sie für die nachfolgenden Generationen zu erhalten. Wir möchten natürliche Ressourcen und unsere Umwelt schonen.Welches nachhaltige Projekt verfolge ich?Wir produzieren umweltfreundlich mit selbst erzeugtem Solarstrom. Die Verwendung ökologischer Druckfarben und FSC®-zertifizierter Papiere ist für uns selbstverständlich. Wir können auf Kundenwunsch klimaneutral drucken, das heißt, alle CO2-Emissionen, die bei der Druckproduktion entstehen, werden errechnet und durch Spenden an Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Bei den Projekten handelt es sich um die Schaffung von Naturwäldern oder auch um Aufforstungen FSC-zertifizierter Wälder.Was macht mir dabei Freude, wo begegnen mir Schwierigkeiten?Es macht uns Freude, wenn Kunden bei uns gezielt klimaneutral und umweltschonend drucken lassen und wir damit die genannten Projekte unterstützen können.Darüber hinaus freut es uns zu sehen, wie viel CO2-neutralen Solarstrom wir täglich erzeugen, der dann für unsere Produktion eingesetzt wird.Zur Person: Die Druckerei Schaubs in Trier (Gottbillstraße) ist ein mittelständischer, familiengeführter Betrieb. Inhaber sind Thomas Schaubs und Christine Fehmer, geborene Schaubs.