1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gebärdensprachkurse für Fortgeschrittene

Gebärdensprachkurse für Fortgeschrittene

Trier. (red) Die Katholische Gehörlosengemeinde (KGG) im Bistum Trier bietet im April wieder Gebärdensprachkurse für Fortgeschrittene an. Interessierte sollten sich nun anmelden. Der Gebärdensprachkurs II beginnt am Montag, 12. April, um 19 Uhr im Pfarrhaus der KGG, Friedrich-Wilhelm-Straße 24. Er richtet sich an alle Interessierten, die bereits Grundkenntnisse in Gebärdensprache haben oder den Anfängerkurs I besucht haben.

Am Dienstag, 13. April, beginnt der Gebärdensprachkurs III. Die Teilnahme am Kurs II oder an vergleichbaren Kursen wird hierfür vorausgesetzt. Die Teilnehmer werden unterrichtet von den Fachdozentinnen Daniela Herres und Stefanie Reichert, die beide gehörlos sind.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Pfarrbüro der Gehörlosengemeinde, Hinter dem Dom 6, 54290 Trier, Telefon 0651/7105-376, E-Mail: info@kgg-trier.de