Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Trier. (red) Die Katholische Hochschulgemeinde Trier (KHG) veranstaltet mit der Evangelischen Studierendengemeinde Trier (ESG) aus Anlass des nationalen Gedenktags an die Opfer des Nationalsozialismus eine Veranstaltungsreihe.

Diese beginnt am Donnerstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr in der Dominformation mit einer Ausstellung unter dem Titel "Was geschah am 9./10. November 1938 in meiner Stadt?".

Mehr von Volksfreund