1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gefahr durch grüne Gentechnik?

Gefahr durch grüne Gentechnik?

Trier. (wie) Gentechnik - viele verbinden mit dem Begriff Experimente aus dem Frankenstein-Labor: perfekte Menschen, geklont aus dem eigenen Erbgut. Geklonte Tiere, die weniger krank werden und mehr Fleisch und Milch produzieren.

Längst hat die Gentechnik Einzug gehalten in die Landwirtschaft. Doch wie gefährlich sind gentechnisch veränderte Lebensmittel? Befürworter sagen, dass dadurch die Pflanzen resistenter gegen Krankheiten und Schädlinge werden. Kritiker befürchten, dass gentechnisch veränderte Lebensmittel krank machen können. Über das Für und Wider sprechen heute Experten bei einer Tagung auf der Katholischen Akademie. Unter anderem werden sich Bauernpräsident Leo Blum und der Vorsitzende des Bundes Ökologischer Lebensmittelwirtschaft äußern.