Gefahrenstelle beseitigt

Trier-Olewig. Mit einem absoluten Halteverbot für alle Fahrzeuge und Parkverbot für LKW auf einem Teil des Trimmelter Wegs ist eine Gefahrenstelle beseitigt worden. Parkende Fahrzeuge im Kurvenbereich hatten in letzter Zeit immer wieder fast zu Unfällen geführt.

Auf dieser Strecke sind auch Kinder und Jugendliche mit Fahrrädern unterwegs. (r.n.)/TV-Foto: Rainer Neubert