Gehwege an den Brücken werden saniert

Gehwege an den Brücken werden saniert

Trier. (red) Auf der Kaiser-Wilhelm-Brücke werden zwischen Montag, 28. Juli, und Freitag, 1. August, Gehwege saniert. Dann steht in beiden Richtungen nur jeweils eine Fahrbahn zur Verfügung. Fußgängern und Radfahrern steht jeweils nur eine Seite des Rad- und Gehwegs zur Verfügung.

Außerdem sind Sanierungen an der Abfahrt der Konrad-Adenauer-Brücke Richtung Konz geplant, die gesperrt ist. Die Verkehrsteilnehmer nehmen die Abbiegemöglichkeit Richtung Konz, folgen dann der Ausschilderung Richtung Innenstadt und biegen am Moselufer nach links ab.

Mehr von Volksfreund