1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gemeinderat befasst sich mit Verkehrsproblemen und Baugebiet

Gemeinderat befasst sich mit Verkehrsproblemen und Baugebiet

Die Verkehrsituation in Kenn beschäftigt heute Abend die Mitglieder des Ortsgemeinderats. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus in der Bahnhofstraße 28. Auf der Tagesordnung steht ein Antrag der CDU-Fraktion auf Verbesserungen im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/L 145 und A 602. Auf Antrag der FWG-Fraktion wird außerdem über Planungen für eine Anbindung der Ortsgemeinde Kenn an den Öffentlichen Personennahverkehr gesprochen.

Ein weiteres Thema der Sitzung ist die Planung, Ausschreibung und Auftragsvergabe für den zweiten Bauabschnitt im Neubaugebiet Kenner Ley II.
Die FWG-Fraktion hat zudem angeregt, über die aktuelle Situation bei der Beschäftigung von Asylbewerbern in der Ortsgemeinde zu sprechen. red