Gemeinsam statt einsam: Weihnachten feiern mit anderen

Gemeinsam statt einsam: Weihnachten feiern mit anderen

Die Kolpingfamilie Konz-Kar-thaus hat an Heiligabend ihr Kolpingheim für Menschen aus der Verbandsgemeinde Konz geöffnet, die an diesem Tag nicht alleine sein wollen, sondern in Gemeinschaft feiern möchten.

Konz-Karthaus. (red) Das Motto lautet "Gemeinsam, nicht einsam". Ab 16 Uhr sind die Türen im Kolpingheim Karthaus, Römerstraße 173, für alle Interessierten geöffnet. Anmeldungen für den Fahrdienst am Nachmittag oder Abend nimmt der Kolpingdienst entgegen unter Telefon 06501/3221 oder 2928. Für die Veranstaltung sucht die Kolpingfamilie auch noch Helfer.

Außerdem bittet sie um Spenden unter dem Stichwort "Heiligabend der offenen Tür" (Konto 1203221 bei der Volksbank Trier, BLZ 585 601 03).