1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gemeinsamer Flussvertrag für die Our

Gemeinsamer Flussvertrag für die Our

Hosingen. (pwr) Das Internationale Flusskomitee Our hat im luxemburgischen Hosingen zum ersten Mal getagt. 70 Teilnehmer aus Belgien, Luxemburg und Deutschland waren da. Die Our fließt über 100 Kilometer von den Ardennen durch Belgien, Deutschland und Luxemburg bis nach Wallendorf (Eifelkreis BitburgPrüm), wo sie in die Sauer mündet.

Der Naturschutz ist das wichtigste, aber nicht das einzige Thema des Komitees, das aus Bürgern und Behörden besteht: Es soll in Arbeitsgruppen bis 2011 einen "Flussvertrag für die Our" erstellen, der gemeinsame Ziele wie Tourismus, Hochwasserschutz, grenzüberschreitende wissenschaftliche Erfassung des Flusses und Vermarktung der Region regeln soll.