Geologen informieren über Speicherkraftwerk

Geologen informieren über Speicherkraftwerk

Die Stadtwerke Trier (SWT) informieren heute, Dienstag, um 18 Uhr im Bürgerhaus Ensch über das geplante Pumpspeicherkraftwerk "Rio". Bürger aus Ensch und den umliegenden Gemeinden erfahren den Stand der Planungen, wobei die Ergebnisse der geologischen Erkundungen im Mittelpunkt stehen.

Damit tragen die SWT Wünschen der Bevölkerung nach einer Austauschmöglichkeit mit Experten des Landesamts für Geologie und Bergbau (LGB) Rechnung (der TV berichtete). Zum Einstieg stellen Projektleiter Rudolf Schöller (SWT) und Geologe Norbert Zeidler die Planung vor. alf

Mehr von Volksfreund