Geparkter BMW am Hospitalsfeld demoliert

Geparkter BMW am Hospitalsfeld demoliert

Ein rotes Auto ramponiert einen geparkten blauen BMW 318i am Hospitalsfeld, Haus Nummer 4, und fährt weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Unfallflucht in der Nacht von Montag, 14. auf Dienstag, 15. April.

Der BMW-Fahrer bemerkte die Schäden an der vorderen linken Stoßstange, Kotflügel und Scheinwerfer am nächsten Morgen. Es entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. red
Hinweise unter Telefon: 0651/9779-1710 oder 1715.

Mehr von Volksfreund