Geparkter Mercedes beschädigt

Trier · Ein blauer Mercedes-Van, der am Samstag von 13 bis 16 Uhr in der Dietrichstraße auf einem Behindertenparkplatz stand, ist von einem anderen Wagen beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete vom Tatort.

Am Mercedes fand die Polizei an der Beifahrertür Spuren eines ockerfarbenen Lacks, der vermutlich vom Auto des Verursachers stammt. red
Hinweise an die Polizei Trier unter Telefon 0651/9779-3200.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort