Geschäftsleute spenden für Nachbar in Not

Geschäftsleute spenden für Nachbar in Not

Gewerbetreibende aus dem Ermesgraben haben der Vorsitzenden des Vereins Nachbar in Not Schweich, Maria Schuh, 800 Euro überreicht. Dies ist der Erlös einer Aktion am Tag der offenen Tür, der Läden des Geschäftshauses "Bei den Weiden 2" im Mai.

Unter anderem gab es eine Modenschau und einen Riesen-Erdbeerkuchen. Nachbar in Not engagiert sich seit fünf Jahren für Menschen in Schweich. red

Mehr von Volksfreund