"Gespräche mit allen"

TRIER. (red) Bei einer Stimme Enthaltung bestätigte die CDU-Stadtratsfraktion in ihrer jüngsten Sitzung den bisherigen Fraktionsvorsitzenden Berti Adams in seinem Amt.

Als seine beiden Stellvertreter wurden Gilbert Felten und Thomas Albrecht wiedergewählt. Fraktionsgeschäftsführerin bleibt Monika Thenot. Adams versprach nach seiner Wiederwahl, dass er - entsprechend dem Wählerauftrag - seine Arbeit, die sich nach wie vor allein an den Interessen der Stadt Trier und seinen Bewohnern orientieren wird, wie bisher fortsetzen werde. "Die CDU in Trier ist und bleibt die stärkste politische Kraft in Trier", betonte Adams. "Ohne uns kann in Trier eine zukunftsorientierte Politik nicht gestaltet werden." Gleichwohl sei er sich bewusst, dass die CDU im Stadtrat nach wie vor keine eigene Mehrheit habe und Partner benötige. Als Vorsitzender der stärksten Ratsfraktion werde er deshalb zunächst Gespräche mit allen im Rat vertretenen Fraktionen aufnehmen. Grundsätzlich sei die CDU zu einer Zusammenarbeit mit allen Fraktionen bereit - soweit diese ernsthaft daran interessiert seien.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort