Gesprächsabend Aktion "Pendler"

Gesprächsabend Aktion "Pendler"

Föhren. (red) Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Föhren startet die Aktion "Pendler" und lädt alle Betroffenen zu einem Gesprächsabend für heute, Dienstag, 20 Uhr, ins Bürger- und Vereinshaus (KAB-Raum) ein.

Allen Pendlern soll eine Plattform geboten werden, um über Probleme und Auswirkungen ihrer Situation zu sprechen. Weil Berufspendler viel Zeit in Auto, Bus oder Bahn verbringen, kommen Familie und Freundeskreis häufig zu kurz, so der Ortsverband Föhren. Die KAB beabsichtigt, eine Mängelliste zu erstellen, um daraus politische Konsequenzen zu ziehen.

Mehr von Volksfreund