1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gesprächsgruppe für Hochbegabte

Gesprächsgruppe für Hochbegabte

Trier Der Lehrstuhl für Hochbegabtenforschung und -förderung der Universität Trier bietet eine Gesprächsgruppe für Hochbegabte zwischen 13 und 17 Jahren an. Dabei geht es um die Fragen, wer man ist, wie man sein will und wie man das erreichen kann.

Die Gruppen starten am 13. September, Anmeldeschluss ist Mittwoch, 13. August. Ein Intelligenztestergebnis ist nicht nötig. red
Anmeldung und weitere
Infos: E-Mail an
baudson@uni-trier.de , Telefon 0651/201-4558.