Gesprächsrunde mit Künstlern in der Tufa

Gesprächsrunde mit Künstlern in der Tufa

Unter dem Motto "Sekt & Selters, Kaffee & Kunst" stehen am Sonntag, 28. Juni, mehrere Künstler der großen Tufa-Geburtstagsausstellung "BlauBlauBlau" (der TV berichtete) von 14 bis 17 Uhr in der Tufa für Gespräche und Diskussionen bereit. Kleine Führungen oder Gespräche bei einem Glas Sekt oder einer Tasse Kaffee sind möglich.

Die Ausstellung zum 30. Geburtstag der Tufa, die neben einer abstrakten Abteilung vor allem aktuelle gegenständliche Kunst zeigt, präsentiert ausschließlich Werke, deren bestimmende Farbe blau ist - wie die Logofarbe der Tufa, der ehemaligen Blaufärberei. red